Es

Samstag, 13. Juni 2020

Türöffnung: 00:00 Uhr (Mitternacht), Beginn: 00:30 Uhr

Es (D)

Die Kinder Bill Denbrough, Richie Tozier, Eddie Kaspbrak, Beverly Marsh, Ben Hanscom, Stanley Uris und Mike Hanlon leben in einer Stadt namens Derry im US-Bundesstaat Maine, in der immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene als auch vor allem Minderjährige. Im Laufe eines Sommers erfahren die Kinder schliesslich von einer monströsen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise auf. Die sieben Kinder wachsen nach und nach zu einer eingeschworenen Gemeinschaft zusammen, dem „Club der Loser“, und schwören, die Kreatur zu vernichten, die Bills Bruder Georgie auf dem Gewissen hat.

Ablauf

ab 23.15 Uhr Parkmöglichkeit in der Wartezone
23.30 bis 24.00 Uhr Verpflegung an den Ständen möglich
ab 00.00 Uhr Ticketkontrolle und Einlass zum Autokino
00.20 Uhr Türschliessung
00.30 Uhr Start Filmvorstellung

Ticket kaufen

Vorverkauf: CHF 45.- je Auto
Abendkasse: CHF 50.- je Auto

Der Preis gilt für 2 Personen je Auto. Bei der Mitternachtsvorstellung «Es» wird es keine Pause geben.

In den Warenkorb 45 CHF

Gastroangebot

Das FM1-Autokino bietet bis um 24.00 Uhr ein breites, typisch amerikanisches Verpflegungsangebot für jeden Geschmack. Die Speisen werden an unseren Ständen frisch zubereitet, es gibt ein abwechslungsreiches Angebot. Aufgrund der Einschränkungen durch die Weisungen des Bundes (max. 300 Personen pro Veranstaltung), sind wir auf die Einnahmen aus der Gastronomie angewiesen. Ohne diese wäre ein solches Unterfangen nicht zu finanzieren. Wir bitten Dich deshalb um Verständnis, dass das Mitbringen von Getränken und Speisen auf das Festivalgelände nicht erlaubt ist.

Es wird keine Pause geben.